Vonovia Stiftung

Spielplatz2
Pressemitteilung

Neuer Außenbereich für Kinderkrippe

  • Vonovia und Vonovia Stiftung spenden insgesamt 29.000 Euro für neue Spielgeräte und einen Zaun

Kiel, 08. Juli 2019. Mit einem Sommerfest hat die Kieler Kinderkrippe „Bunte Welt“ ihren neuen Außenbereich eingeweiht. Auf mehreren neuen Spielgeräten können sich die Kinder nun richtig austoben: Unter anderem gibt es nun ein Klettergerüst mit Rutsche, eine Wippe, eine Nestschaukel und ein Sandkasten. Damit die Krippenkinder auch sicher spielen können, wurde zusätzlich ein neuer Zaun aufgebaut. Insgesamt 29.000 Euro haben Vonovia und die Vonovia Stiftung für den neugestalteten Außenbereich gespendet.

„Wir sind dankbar und überglücklich, durch die großzügigen Spenden der Vonovia und Vonovia Stiftung den Kindern unserer Einrichtung ab diesem Sommer ein Außengelände präsentieren zu können, das für Ihre Sicherheit, viel Spaß und Freude im Krippenalltag verantwortlich sein wird“, sagt Eva Schelke, Einrichtungsleiterin der Kinderkrippe „Bunte Welt“.

„Wir freuen uns, dass wir den Kindern mit unserer Spende einen schönen Ort zum Spielen ermöglichen können“, so Hilde Bohle-Bönsel, stellvertretende Vorsitzende der Vonovia Stiftung. Für die Anschaffung der neuen Spielgeräte hat die Stiftung 22.000 Euro zur Verfügung gestellt.

Kai Morgenstern, stellvertretender Vonovia Regionalleiter in Kiel, fügt hinzu: „Die Kleinen haben nun viel mehr Platz zum Toben. Uns war es wichtig den Ausbau des Geländes zu unterstützen, denn viele Kinder aus Kiel-Mettenhof besuchen die Krippe.“ Mit ihrer Spende in Höhe von 7.000 Euro hat die Region den neuen Zaun finanziert.

Seit sieben Jahren betreuen Mitarbeitende der Krippe 30 Kinder im Alter von ein bis drei Jahren. Träger ist die Kieler Familienbildungs-stätte „Haus der Familie“. Die Einrichtung am Bergenring 4-6 befindet sich in Räumlichkeiten der Vonovia.

Über die Stiftung:

Die gemeinnützige Vonovia Stiftung kommt Mietern und ihren Angehörigen in den Häusern und Wohnungen zugute, die unter dem Dach der Vonovia vereint sind. Aufgabe der Stiftung ist es, Hilfe in sozialen Notlagen zu gewähren, sowie intakte Nachbarschaften und Ausbildung zu fördern.