Vonovia Stiftung

Spielplatz2
  • Stiftung
  • Presse
  • Sommerfest Mietergemeinschaft Burmester-Bauernfeinstraße
München, 25.07.2014

10-jähriges Jubiläum: Mietergemeinschaft Burmester-Bauernfeinstraße aus München feiert großes Sommerfest

Die Mietergemeinschaft Burmester-Bauernfeindstraße aus München feiert dieses Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Für ihre Mitglieder ist das ein besonderer Anlass, um gemeinsam mit ihren Nachbarn ein großes Sommerfest zu veranstalten. Wie immer organisiert die Mietergemeinschaft Feste wie dieses für mehrere hundert Gäste selbst. Dieses Kunden-Engagement ist für die Deutsche Annington Stiftung und die Deutsche Annington Immobilien Gruppe Grund genug, einen Teil der anfallenden Kosten übernehmen.

Fast 350 Gäste werden am 26. Juli erwartet. Neben den geladenen Mitgliedern und Nachbarn werden auch Vertreter der örtlichen Politik und Presse erwartet. So haben sich Bundestagsvizepräsident Johannes Singhammer und Beatrix Zurek, Vorsitzende des Mietervereins München, angekündigt. Auch das Wohnungsunternehmen Deutsche Annington wird vertreten sein. Am Veranstaltungsort an der Bauernfeindstraße wartet ab 14 Uhr ein buntes Programm auf die Gäste. Neben musikalischer Begleitung hat die Mietergemeinschaft unter anderem auch eine Hüpfburg, einen Zauber-Ballonkünstler und eine Riesentorwand organisiert. Während die Deutsche Annington Stiftung das kulturelle Programm bezuschusst, unterstützt die Deutsche Annington Immobilien Gruppe die Mietergemeinschaft mit einem Beitrag für das leibliche Wohl der Gäste.

Für die Stiftung und das Wohnungsunternehmen ist eine solche Unterstützung selbstverständlich. „Wohnen ist nicht beliebig. Denn es findet für Menschen in einer bestimmten Nachbarschaft, einem sozialen Miteinander statt. Dazu gehören auch eigenständig geplante und durchgeführte Mieterfeste wie diese“, erklärt Torsten Bergner, der die Bestände der Deutschen Annington in München verantwortet und der Mietergemeinschaft für das Engagement vor Ort seinen Dank ausspricht. Die Mietergemeinschaft freut sich über diese Art der Unterstützung „Wir bedanken uns herzlich bei den Förderern für die finanzielle Zuwendung“, sagt Franz Obst, Vorsitzender der Mietergemeinschaft.

Die Mietergemeinschaft Burmester-Bauernfeindstraße besteht aus rund 1.100 Mietern. Sie wohnen in 335 von 412 Wohnungen, die zur Wohnanlage der Deutschen Annington Immobilien Gruppe gehören. Damit ist diese Mietergemeinschaft zurzeit die größte in München.