Vonovia Stiftung

Spielplatz2
  • Stiftung
  • Presse
  • Vonovia Stiftung spendet Herd und Küchenzubehör an Kita Lummerland
Pressemeldung

Vonovia Stiftung spendet Herd und Küchenzubehör an Kita Lummerland

Bochum, 16.07.2020. Früh übt sich: In der Kita Lummerland wird gesunde Ernährung großgeschrieben. Jeden Tag erhalten die Kinder ein reichhaltiges Mittagessen, zubereitet mit frischen Zutaten. Nach Jahren gab jedoch der Herd den Geist auf. Die Vonovia Stiftung griff ein und finanzierte einen neuen Herd sowie eine Pfanne, Backbleche, Schalen und Becher in einem Gesamtwert von rund 2000 Euro.

Die Kita Lummerland aus Bochum-Dahlhausen betreut 35 Kinder in einem Alter von zehn Monaten bis sechs Jahren. Pädagogisch orientieren sich die Erzieherinnen und Erzieher unter anderem an der Waldorfpädagogik. Als Elterninitiative lebt die Kita Lummerland von dem Engagament der Eltern – auch von dem der Mieterinnen und Mieter von Vonovia aus der Gegend. Um den Kindern eine gute Zeit samt Spiel und Spaß, aber auch hochwertiger Bildungs- und Erziehungsarbeit zu ermöglichen, ist die Elterninitiative auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Mareike Thiemann, Vorstandsmitglied der Kita Lummerland, erzählt: „Unseren alten Herd hatten wir vor schon 25 Jahren gebraucht gekauft. Der war einfach in die Jahre gekommen. Wir sind glücklich, dass die Vonovia Stiftung uns nun bei der Anschaffung eines neuen Herds unter die Arme gegriffen hat.“ Jetzt kann wieder ohne Probleme frisch gekocht werden. Das freut auch Hilde Bohle-Bönsel, stellvertretende Vorsitzende der Vonovia Stiftung: „Es ist schön zu sehen, dass im Umkreis der Bestände von Vonovia so tolle Projekte wie die Kita Lummerland ins Leben gerufen werden. Gerne unterstützen wir so viel Eigeninitiative zum Wohl der Kinder aus der gesamten Nachbarschaft mit einem finanziellen Beitrag.