Vonovia Stiftung

Wohnen mit Zukunft
26. November 2013

Natur statt Computer und Fernsehen

Eines der Großprojekte im Jahr 2013 war das Engagement beim Lernhof „Natur und Geschichte“ des Diakonischen Werks in Kassel. Hinter dieser Einrichtung steckt die Idee, Stadtkindern mit und ohne Migrationshintergrund einen interkulturellen Erlebnishof mit enger Anbindung zur Natur zu ermöglichen. Die Deutsche Annington Stiftung unterstützte den Aufbau des Projekts mit 20.000 Euro.
Die Kinder kümmern sich dort gemeinsam um die Tiere des Hofes, misten Ställe aus und bauen Zäune. So üben sie sich als kleine Landwirte und begleiten den Anbau von Nutzpflanzen bis hin zur Ernte. Das stärkt ihre soziale Kompetenz, das Zusammenleben und fördert die Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme.